Mein Warenkorb

Schließen
Du kannst nur in den Warenkorb legen. Wir sind fast ausverkauft.

Maison Saint AIX - Maximaler Fokus

Gepostet am

Der AIX Rosé ist einer der Stars aus der Provence, genauer gesagt aus der Gegend um Aix-en-Provence. Die Namensgebung für den zurecht gehypten Rosé ist damit geklärt. Wir wollten aber mehr über AIX erfahren. Wo ist das Weingut genau, wie sieht es aus, wer steckt dahinter? Wir haben uns auf den Weg gemacht und AIX besucht...

Das Weingut hinter dem berühmten AIX Rosé liegt ungefähr 45 Minuten nordöstlich der Stadt Aix-en-Provence ein wenig versteckt hinter seichten Hügeln umringt von Reben, Olivenbäumen, Lavendel und Pinien. Der ursprüngliche Name des Weinguts ist „Domaine de la grande Séouve" und ist mit über 130 Jahren eines ältesten und mit 75 Hektar auch eines der größten Weingüter in der Umgebung. Auf einer Höhe von 420 Meter über dem Meeresspiegel finden sich perfekte Verhältnisse für die verwendeten Rebsorten Grenache, Syrah und Cinsault.

Die Übernahme des Weinguts vor einigen Jahren durch einen holländischen Visionär war die Geburtsstunde von dem AIX Rosé wie wir ihn heute kennen. Mit dem erfahrenen Team des Traditions-Weinguts, das vollständig übernommen wurde und durch enorme Investitionen im Weinberg und vor allem auch im Keller, der mit neuesten Maschinen, pneumatischen Pressen und Stahlkesseln ausgestattet wurde, war das Fundament für diesen modernen Rosé-Klassiker gesetzt.

Das Weingut ist kein Hochglanz-Prunkbau. Es ist ein ehrliches traditionelles Weingut, in welches gezielt in den wesentlichen Bereichen investiert wurde und immer noch wird. Das Ziel ist die höchste Qualität und den besten Geschmack zu erreichen, ein Rosé der Meisterklasse.

Beeindruckend ist vor allem, dass anders als bei vielen anderen berühmten Rosé Weingütern, der ganze Fokus auf nur einen einzigen Wein gerichtet wird. Ein Name, ein Cuvée, ein Wein, Punkt! Volle Konzentration und mit ganzer Leidenschaft wird dieser eine AIX Rosé hergestellt, ohne Varianten, ohne Kompromisse. Hier gibt es keinen Rotwein, keinen Weißwein... nur einen einzigen Rosé!

Zahlreiche Preise, Goldmedaillen, 90+ Punkte bei vielen Wein-Kritikern untermauern die Qualität und den Geschmack dieses Rosés.

Es gibt auch noch eine kleine Besonderheit, die viel über die Philosophie von  Maison Saint AIX aussagt: Auf dem Flaschenetikett ist das lateinische Siegel zweier Mandarin-Enten „AIX Galericulata“ abgebildet. Diese Vögel, die fürs Leben zusammenbleiben spiegeln genau den Geist und die Leidenschaft von AIX wider: „Die einfache Schönheit des Teilens“. 

Klick hier, um zum leckeren AIX Rosé zu gelangen!

Cheers,

Dein Club Lavender Team

Hallo du!

Tritt unserer Mailing-Liste bei